Angebote zu "Moskau" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Alpertec Schutzbeschlag Security Moskau ""
89,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die moderne Langschildgarnitur Security Moskau von eignet sich für Haustüren."Lochabstand 92 mm Profilzylinder/Schließzylinder Edelstahl

Anbieter: hitseller
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Alpertec Schutzbeschlag Security Moskau ""
89,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die moderne Langschildgarnitur Security Moskau von eignet sich für Haustüren."Lochabstand 72 mm Profilzylinder/Schließzylinder Edelstahl

Anbieter: hitseller
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Alpertec Schutzbeschlag Security Moskau ""
99,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die moderne Langschildgarnitur Security Moskau von eignet sich für Haustüren."Lochabstand 72 mm Profilzylinder/Schließzylinder Edelstahl

Anbieter: hitseller
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Alpertec Schutzbeschlag Security Moskau ""
79,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die moderne Langschildgarnitur Security Moskau von eignet sich für Haustüren."Maß: 92 mm Stift: Ø 8/10mm (abgesetzt) Profilzylinder/Schließzylinder Türschloss: 67-72 mm Edelstahl satiniert mit Schutzbeschlag Drücker/Drücker, Recht/Link verwendbar Gewicht: 0,93kg Langschild

Anbieter: hitseller
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Alpertec Schutzbeschlag Security Moskau ""
99,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die moderne Langschildgarnitur Security Moskau von eignet sich für Haustüren. Material: Edelstahl, satiniert mit Schutzbeschlag Griffplatte/Drücker, Rechts. /Links. verwendbar Maß: 92 mm Stift: Ø 8/10 mm (abgesetzt) Farbe: Edelstahl satiniert, Lochung: PZ Gewicht: 0,93kg Langschild"Lochabstand 92 mm Profilzylinder/Schließzylinder Edelstahl

Anbieter: hitseller
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Edward Snowden
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles begann mit einer E-Mail: "Ich bin ein hochrangiger Geheimdienstmitarbeiter ..." Was folgte, war die spektakulärste Enthüllung von Staatsgeheimnissen der Geschichte. Edward Snowden, ein junges Computergenie, das für die amerikanische National Security Agency (NSA) arbeitete, alarmierte die Weltöffentlichkeit, dass der mächtige Geheimdienst neue Technologien nutzt, um praktisch den ganzen Planeten zu überwachen und die Privatsphäre eines jeden zu zerstören.EDWARD SNOWDEN ist die erste umfassende Schilderung der Taten Snowdens - und der Arbeit der Journalisten, die dem Druck der amerikanischen und britischen Regierungen widerstanden und die größenwahnsinnigen Überwachungsaktivitäten der NSA und ihres britischen Gegenstücks Government Communications Headquarters (GCHQ) ans Licht brachten. Snowden hat Weltgeschichte geschrieben. Seine Flucht führte ihn von Hawaii nach Hongkong und schließlich zur vorläufigen Endstation Moskau. Was veranlasste Snowden, sich zu opfern? Der Guardian-Journalist Luke Harding gibt in seinem Buch Antworten, die jeden Bürger des Internetzeitalters beunruhigen dürften - in aktualisierter Ausgabe mit neuem Schlusskapitel.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Edward Snowden
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles begann mit einer E-Mail: "Ich bin ein hochrangiger Geheimdienstmitarbeiter ..." Was folgte, war die spektakulärste Enthüllung von Staatsgeheimnissen der Geschichte. Edward Snowden, ein junges Computergenie, das für die amerikanische National Security Agency (NSA) arbeitete, alarmierte die Weltöffentlichkeit, dass der mächtige Geheimdienst neue Technologien nutzt, um praktisch den ganzen Planeten zu überwachen und die Privatsphäre eines jeden zu zerstören.EDWARD SNOWDEN ist die erste umfassende Schilderung der Taten Snowdens - und der Arbeit der Journalisten, die dem Druck der amerikanischen und britischen Regierungen widerstanden und die größenwahnsinnigen Überwachungsaktivitäten der NSA und ihres britischen Gegenstücks Government Communications Headquarters (GCHQ) ans Licht brachten. Snowden hat Weltgeschichte geschrieben. Seine Flucht führte ihn von Hawaii nach Hongkong und schließlich zur vorläufigen Endstation Moskau. Was veranlasste Snowden, sich zu opfern? Der Guardian-Journalist Luke Harding gibt in seinem Buch Antworten, die jeden Bürger des Internetzeitalters beunruhigen dürften - in aktualisierter Ausgabe mit neuem Schlusskapitel.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
2117, die Welt, die wir nicht wollten
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 2117 steigt Clara, ein junges Mädchen aus gutem Hause, bei der falschen U-Bahnstation aus und gerät in die mörderische Ruinenlandschaft von East London am Ende des dritten Ölkriegs. Das Strichmädchen Suzy rettet ihr zuerst das Leben, um sie dann für das Bordell zu ködern. Major Swietowsky, Security Chef eines der mächtigsten Männer des Planeten fliegt mit diesem in geheimster Mission nach Moskau, bei der Zwischenlandung in London endet ihre Reise unerwartet. Anna Radakovic, ihre Russisch Dolmetscherin spielt ein tödliches Spiel. In Köln stößt Professor Reisinger auf alte Daten über eine geheimnisvolle Erfindung. Die Energiekrise mit ihren Atomkriegen um die letzten Ölressourcen hätte nie stattfinden müssen. Aber damit weiß er schon zu viel und wird von der Polizei der EU gnadenlos gejagt. Der Überwachungsstaat Europa kennt in den letzten Wohlstandsinseln der EU alle Geheimnisse seiner Bürger und niemand ist vor ihm sicher. Wer vom Computer als Terrorist identifiziert worden ist, ist so gut wie tot.Aber Reisinger erhält die Hilfe eines geheimnisvollen Antiquars, der ihn in die Untergrundszene einführt, in der die Gesetze der EU nicht gelten. Gemeinsam fliehen sie nach London, das längst nicht mehr zur EU gehört, sondern völlig verarmt seine Unabhängigkeit verteidigt hat. Reisinger hat nur eine Adresse, die er auf alten CDs gefunden hat. Er weiß nicht, was ihn dort erwarten wird, aber die EU Truppen sind auf seiner Spur und kennen keine Gnade. Kann er überleben, oder müssen alle sterben, die er in das Geheimnis der Erfindung eingeweiht hat?

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
The Snowden Files
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles begann mit einer E-Mail ohne Absender: "Ich bin ein hochrangiger Geheimdienstmitarbeiter ..." Was folgte, war die spektakulärste Enthüllung von Staatsgeheimnissen der Geschichte, ermöglicht von einem außergewöhnlichen Mann. Die Affäre erfasste Regierungen in aller Welt, nicht zuletzt die von Bundeskanzlerin Angela Merkel, und führte zu schweren Belastungen in den internationalen Beziehungen.Edward Snowden, ein junges Computergenie, das für die amerikanische National Security Agency (NSA) arbeitete, alarmierte die Weltöffentlichkeit, dass der mächtige Geheimdienst neue Technologien nutzt, um praktisch den ganzen Planeten zu überwachen und die Privatsphäre eines jeden zu zerstören. "Beherrschung des Internets", nannten das seine NSA-Kollegen.EDWARD SNOWDEN. Geschichte einer Weltaffäre ist die erste umfassende Schilderung der Taten Snowdens - und der Arbeit der Journalisten, die dem Druck der amerikanischen und britischen Regierungen widerstanden und die größenwahnsinnigen Überwachungsaktivitäten der NSA und ihres britischen Gegenstücks Government Communications Headquarters (GCHQ) ans Licht brachten.Snowdens Geschichte liest sich wie ein weltpolitischer Thriller: Seine Flucht führte ihn von Hawaii nach Hongkong und schließlich zur vorläufigen Endstation Moskau. Was veranlasste Snowden, sich zu opfern? Der "Guardian"-Journalist Luke Harding gibt in seinem Buch Antworten, die jeden Bürger des Internetzeitalters beunruhigen dürften.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot